Minuten lesen

0 comments

Kaufst du oder nicht?

Lets face it: Verkaufen ist nicht nur hart, sondern viele Unternehmer(innen) haben tatsächlich Scheu oder sogar Angst davor.

Ich selbst habe oft viel zu lange gewartet. War unsicher.

Dachte, ich bin noch keine richtige Expertin, mein Angebot ist (noch) nicht perfekt….

Hatte Angst, dass keiner kauft. Und und und.

Das war ein Fehler!

Ein Fehler, den ich dir gerne ersparen möchte!

Ein Fehler, der mich sehr viel Zeit, Nerven und vor allem Geld gekostet hat.

Warum?

Weil ich inzwischen weiß, dass das Einzige, was dich wirklich weiterbringt, ein JA oder ein NEIN ist.

Ein JA ist die Bestätigung, dass du im besten Fall einen Volltreffer gelandet hast oder auf dem richtigen Weg bist.

Sprich: Wenn jemand das Portemonnaie zückt und tatsächlich kauft. Bingo!

Eine mündliche Zusage à la „Würdest du kaufen?“ ist oft ein Trugschluss. Viele sagen erst mal aus Höflichkeit JA, aber ob sie dann wirklich kaufen, das ist noch mal eine ganz andere Frage….

Hinzu kommt, dass Familie und Freunde – die ja oft zuerst gefragt werden – in der Regeln nicht deine idealen Kunden sind.

Sprich: Ein „Würde“ ist noch lange kein JA.

Ein „Würde“ ist ein VIELLEICHT und auf ein VIELLEICHT kannst du dich nicht verlassen, aber dazu komme ich gleich….

Und genau das ist auch der Grund, warum nicht wenige mit ihrem Angebot voll auf die Nase fliegen, weil sie viel zu lange warten, zögern, optimieren, recherchieren, analysieren, fragen, perfektionieren, grübeln, spekulieren oder der Klassiker: Der Zeitpunkt gerade nicht perfekt ist.

Aber jetzt zum NEIN!

Schlag mitten ins Gesicht! Das wars! Klappt nicht. Tuts nicht. Läuft nicht.

Das ist EINE Sichtweise. Eine Sichtweise, die dich kein Stück weiterbringt.

Eine ANDERE ist: Mit einem NEIN hast du nicht nur eine Antwort, sondern auch Klarheit, dass es SO nicht funktioniert.

Du hast ein wertvolles Learning. Du hast Erkenntnisse, Fakten und kannst auf dieser Basis gezielt weitermachen (als nur im Nebel zu stochern).

Und für den Fall, dass es dir gerade nicht bewusst ist: Ausprobieren gehört einfach zum Unternehmerdasein dazu

Thomas Edison, der Erfinder der Glühbirne, hat immer gesagt: „Ich bin nicht gescheitert. Ich habe 1000 Wege gefunden, wie es nicht funktioniert. Ich brauchte nur einen Weg finden, der wirklich funktioniert.“

Kurzum: Ein NEIN bedeutet (noch lange) nicht das Ende, sondern vielmehr eine wichtige Lektion, eine wichtige Erkenntnis, es anders zu machen.

Ein frühes NEIN kann dir sogar viel Zeit, Geld und Nerven ersparen, damit du nicht ewig in etwas investierst, wovon du denkst oder träumst, dass es funktioniert.

Rosarote Brillen funktionieren weder in Beziehungen noch im Business.

Und das bringt mich schließlich zum VIELLEICHT, was VIEL schlimmer ist…..

So schlimm, dass es dein Business umbringt. Kein Scherz!

Mit einem VIELLEICHT hängst du in der Luft, stocherst im Nebel, hast null Verkäufe, null Klarheit, null Ahnung und null Chance zu wachsen, als Mensch und als Business.

Und genau deshalb solltest du ein VIELLEICHT auf jeden Fall vermeiden!

Alles, was dich weiterbringt, ist ein klares JA oder NEIN.

Aber genau darauf hinzuarbeiten und möglichst kein VIELLEICHT zu akzeptieren, erfordert Mut, aber Mut zahlt sich aus!

Nicht nur im besten Fall, dass sich dein Angebot tatsächlich verkauft, du Zeit, Geld und Nerven sparst, im NEIN-Fall Klarheit, Erfahrung und Wissen hast, sondern vor allem, dass du NOCH MUTIGER, noch selbstbewusster wirst, aus einem NEIN ein besseres und größeres JA zu machen.

Also, packs an!

Wie ist deine Erfahrung? Was hält dich beim Verkauf deines Angebots zurück? Verrate es mir und uns im Kommentar unten.


Schlagwörter

Angebot machen, Angebot optimieren, Angebot testen, Angebot verkaufen, Erfolgreich verkaufen, Kaufen oder nicht kaufen, Kaufentscheidung, kein Marktbedarf, Marktbedarf


Das könnte dich auch interessieren

Corona Einschlag und jetzt?
{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Deine Expertise ist zu wertvoll. Du bist nur ein Angebot entfernt!

Du hast viel Erfahrung, Wissen und weißt, dass du für deine Kunden DIE Lösung bist, aber du weißt nicht, wie du aus deinem Produkt ein Angebot machst, es erfolgreich verkaufst und skalierst? Dann melde dich jetzt zu unserem kostenlosen Webinar an.

>